ELOenterprise: ECM-Solutions
Architektur die Leistung schafft

Das gesammelte Wissen in Ihrem Unternehmen steckt teilweise in den Köpfen der Mitarbeiter, aber auch in unterschiedlichen Dokumenten. Zur Verwaltung und Steuerung dieses Wissens stellt ELOenterprise alle entscheidenden Grundlagen zur Verfügung.

Es ist so konzipiert, dass die jeweils relevanten Inhalte, Geschäftsprozesse und das Know-How einzelner Personen im Sinne einer effizienten Abwicklung gezielt zusammengeführt werden. Leistungsfähige Such- und Recherchemechanismen stellen eine sofortige Verfügbarkeit sicher. 

Die Information-Lifecycle-Management Strategie von ELOenterprise sorgt dafür, dass die für seine Arbeit benötigten Daten dem Anwender zu möglichst geringen Betriebskosten zur Verfügung stehen.

Wettbewerbsfähigkeit steigern

Die Service Orientierte Architektur (SOA) von ELOenterprise erlaubt die optimale Integration der ELO ECM-Funktionalitäten in Ihre unternehmensspezifischen Geschäftsapplikationen.

ELO gewährleistet, dass die Einzelelemente Ihrer IT-Struktur miteinander kommunizieren und ein sicherer Informationsaustausch stattfindet. Ein erfolgreicher Geschäftsprozess steht somit im Mittelpunkt.

Leistungsfähigkeit steigern

Der ELOenterprise-Server wurde mit hohem Leistungspotential für anspruchsvolle Aufgaben in Konzernen entwickelt und weist eine mehrstufige Systemarchitektur auf.

Bei der Konzeption wurde das Hauptaugenmerk auf die Funktionsbausteine des Archiv- und Content-Servers gerichtet, die zusammen eine leistungsfähige Gesamtarchitektur ergeben.

Dies ermöglicht den Serverkomponenten einen auf eigenständige Hardware-Einheiten verteilten Betrieb, was die hohe Skalierbarkeit des Systems ausmacht.

Dank der automatisierten Geschäftsprozesse vermeiden Sie nachhaltig Fehler und Medienbrüche. Die Folge sind höhere Qualität und Geschwindigkeit aller Prozesse.

Ihre Vorteile mit ELOenterprise

  • hohe Skalierbarkeit für die effiziente Verwaltung großer Datenmengen und Benutzerzahlen.
  • es werden mehrere Mandanten bedient, ohne dass diese gegenseitigen Einblick in ihre Daten oder die Benutzerverwaltung haben.
  • clusterfähig für die hohe Verfügbarkeit beim Einsatz parallel laufender Serverumgebungen.
  • systemunabhängig für die Lauffähigkeit auf allen Betriebssystemen.
  • effiziente Speicherung von eMails sowie GDPdU-konforme Archivierung von ERP- und Belegdaten.
  • leistungsstarkes WCM-Modul zum komfortablen Erstellen, Verwalten und Bereitstellen von Content und Web-Seiten.
  • nahtlose und leistungsstarke Integration in die vorhandene IT-Landschaft.