e.Barcode for ELO

Dieses Modul kommt zum Einsatz, wenn es darum geht Papierdokumente automatisiert abzulegen und zuzuordnen.

e.Barcode for ELO erkennt die angebrachten Barcodes beim Einscannen der Dokumente und wertet diese Informationen gezielt aus. So erfolgt die automatische Zuordnung von Verschlagwortungsinformationen und die Ablage der Dokumente ins Archiv ohne manuelle Bearbeitung.

Gerade beim Handling von Lieferscheinen, Befragungsbögen oder Meldezetteln bietet das e.Barcode-Modul erhebliche Arbeitserleichterung. Arbeitsabläufe, die zuvor zeitaufwendig manuell erfolgten, übernimmt das ELOprofessional-System nun automatisiert.

e.Barcode for ELO identifiziert zuverlässig die verschiedenen Barcode-Typen (EAN 8, EAN 13, Code 39, 2 of 5 interleaved, Code 25 interleaved, UPCA, UPCE u.a.) bei eingescannten Dokumenten. Für die Dokumentenrecherche übersetzt das Modul die Strichcodes in Verschlagwortungsinformationen.

Einen weiteren Vorteil stellen die Verknüpfungsmöglichkeiten der Barcode-Inhalte untereinander dar, um individuelle Verschlagwortungsinformationen zu erzeugen.