e.TOOLS for ELO - Datenbankprofile

Datenbankprofile können immer dann verwendet werden, wenn Sie den ELO-Anwendern während der Verschlagwortung den Echtzeit-Zugriff auf zentrale Daten ermöglichen wollen.

Dies können z.B. Daten aus einer kaufmännischen Software, aus Adressprogrammen oder Produktdatenbanken sein. Der Speicherort dieser Daten - unterschiedliche Systeme oder Datenbanken - ist unerheblich. Zur Anzeige der Daten wird ein Standardmodul von e.TOOLS verwendet.

Die Abfragen auf die Datenbanken und Tabellen lassen sich individuell gestalten. Auch die Anzeige der Spalten bzw. Datenfelder bestimmen Sie.

Während der Verschlagwortung werden Daten aus der Datenbank, z.B. durch die Direkteingabe einer Kundennummer, übernommen. Oder der Anwender wählt komfortabel seine gewünschten Daten aus der e.TOOLS-Anzeigentabelle aus, in der er auch über eine Volltextsuche filtern kann.

Datenbankdialog
Volltextrecherche im Datenbankdialog
Übergabe der selektierten Daten in die ELO Verschlagwortung

Bereits realisierte bzw. integrierte Datenbank und Systemanbindungen (Auszug):

Datenbanken/Dateien

  • Microsoft Access
  • Microsoft SQL
  • Oracle
  • Microsoft Excel Tabellen
  • ODBC Datenbankverbindungen
  • Paradox 
  • IBM DB2
  • IBM INFORMIX
  • MySQL
  • Firebird SQL
  • Interbase SQL
  • Microsoft Visual FoxPro
  • uvm.

ERP-Lösungen, Finanzbuchhaltungen

  • Microsoft Dynamics NAV (Navision)
  • Microsoft Dynamics AX (Axapta)
  • Sage Software (PC-Kaufmann, Office-Line, Classic Line) 
  • SAP R/3
  • SAP Business One
  • mySAP
  • DATEV Kanzlei-REWE, DATEV REWE.
  • Diamant / 2 und Diamant / 3
  • Amicron Faktura
  • uvm.

CRM-Lösungen

  • Microsoft Dynamics CRM
  • Cobra CRM PRO
  • Cobra CRM PLUS
  • Cobra Adress PLUS
  • Combit adress manager
  • Combit CRM 
  • Amicron Mailoffice
  • Sage ACT!
  • Sage CRM 
  • uvm.

Ihre Vorteile:

  • Echtzeit-Zugriff auf Ihre Datenbanken
  • automatische Übernahme der Datenbankfelder in die ELO-Verschlagwortung und damit weniger Aufwand für die Verschlagwortung
  • kein doppelter Pflegeaufwand Ihrer Stammdaten. Die Pflege der Stammdaten erfolgt ausschließlich in Ihren Hauptsystemen
  • Volltextsuche in der Auswahltabelle
  • automatische Pflege von Akten mit Hilfe der Objektprofile